gua – sha


ist eine chinesische behandlungsform .
integriert in die klassische massage .
diese reiz und schabetechnik . befreit pathogene blockaden .
energie und blutblockaden werden aufgelöst .

der schmerz wird sichtbar .
eine gute möglichkeit den verspannungen auf den grund zu gehen .
die erwünschte lokale  einblutung . verschwindet nach 3 - 7 tagen .
wichtig . die haut wird nicht verletzt .